Seit Dezember 2012 sind wir auch in Greifswald mit unseren Farbtupfern vertreten.

Im Elternhaus des Vereins werden Kinder betreut, die keine intensivmedizinische Betreuung in der Uniklinik Greifswald benötigen, z.B. zwischen Behandlungen oder auch als Rehabilitationsmaßnahme.

Es gibt 7 Appartements, die von Familien genutzt werden können.

Jährlich werden zwischen 100 - 200 Kinder betreut.